Der autonome Bus fährt bis zum Bahnhof

Die Jungfernfahrt des autonomen Busses ist geglückt. Er ist am Montagmittag 07.10.2019 das erste Mal vom Bahnhof Bad Birnbach, Ortsteil Leithen, aus in den zwei Kilometer entfernten Ortskern des ländlichen Bads gefahren. An Bord waren prominente Gäste: Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer und DB-Personenverkehrsvorstand Berthold Huber. „Wir sind nicht in Hamburg, Berlin oder in München. Wir sind in Bad Birnbach – und hier wird Mobilität der Zukunft gemacht“, betonte Andreas Scheuer. Die zwei autonomen Elektrobusse fahren nun täglich von 8 bis 18 Uhr zwischen dem Marktplatz und dem Bahnhof Bad Birnbach und stellen damit den Anschluss an alle Züge sicher.

Kommentare sind geschlossen.